Alle Kategorien

FANOX Stabelektrode Rutilumhüllung mit Celluloseanteil

FANOX Stabelektrode Rutilumhüllung mit Celluloseanteil
FANOX Stabelektrode Rutilumhüllung mit Celluloseanteil  – Bild 1
FANOX Stabelektrode Rutilumhüllung mit Celluloseanteil  – Bild 2
FANOX Stabelektrode Rutilumhüllung mit Celluloseanteil  – Bild 3

Hersteller: FRONTTOOL
Modell: FANOX 2,5 x 350 mm 5 KG
Art-Nr: 932561467

Rutilumhüllung mit Celluloseanteil
Geringe Spritzerverluste
Ruhiger Lichtbogen

29,79inkl. 19% Mehrwertsteuer,
PaketversandPaketversand
Grundpreis: 5,96 EUR / 1 Kilogramm
Sie haben noch keine Variante gewählt.

Produktbeschreibung

Stabelektrode FANOX von FRONTTOOL (VE 5 KG)

Die FANOX ist eine anwenderfreundliche, leicht zu verschweißende Stabelektrode, speziell für den Montage-, Werkstatt- und Reparaturbereich. Durch die Rutilumhüllung mit Celluloseanteil ist die besondere Eignung zum Schweißen von Fallnähten hervorzuheben. Das zäher fließende Schweißgut ermöglicht eine gute Spaltüberbrückung und das Schweißen in Zwangslagen mit gleichbleibender Schweißspannung. Der Übergang zum Grundwerkstoff ist frei von Einbrandkerben und die Schweißnaht ist optisch ansprechend. Auch die geringen Spritzerverluste zeichnen die FANOX besonders aus. Durch den ruhigen Lichtbogen und die leicht entfernbare Schlacke, ist die FANOX sowohl für den erfahrenen Schweißer als auch für den weniger geübten Anwender bestens geeignet.

Die FANOX ist in den Größen 2,50 x 350 mm und 3,25 x 350 mm erhältlich und wird im stabilen Köcher aus Kunststoff geliefert. Dieser ist deutlich robuster als normale Papp-Köcher und bietet den Vorteil, dass die Elektroden ausreichend vor Feuchtigkeit geschützt sind. Der Köcher bietet eine langfristige Form der Aufbewahrung für Stabelektroden und lässt sich problemlos immer wieder verschließen. Die FANOX im Kunstoff-Köcher lässt sich durch die quadratische Form gut verstauen und ermöglicht somit eine Lagerung auf wenig Platz. Der Köcher selbst ist transparent und bietet Ihnen einen genauen Überblick, über die Anzahl der noch vorhandenen Elektroden.

Technische Daten

Normbezeichnung:

  • AWS A 5.1: E 6012
  • EN ISO 2560-A: E 420 RC 11

Grundwerkstoffe:

  • Allg. Baustähle: S235 - S355
  • Schiffbaustähle: A, B, C
  • Kesselbaustähle: P235GH, P265GH
  • Rohrstähle: L210, L360GA

Mechanische Gütewerte:

  • Zugfestigkeit: 500 - 640 MPa
  • Streckgrenze: >= 420 MPa
  • Dehnung: >= 20 %
  • Kerbschlagarbeit: >= 47 J (0° C)
Zahlungsmöglichkeiten
Unsere Versandpartner
Soziale Netzwerke
Partner
Nach oben